Seriöse Partnervermittlung mit Niveau in Karlsruhe

Partnervermittlung für Ärzte und Mediziner

In Deutschland leben und arbeiten über 370.000 Ärzte und Ärztinnen. Weitere rund 114.000 Menschen sind medizinisch ausgebildet, jedoch nicht als Arzt tätig. Der Anteil der Singles in der Ärzteschaft dürfte deutlich über dem bundesdeutschen Durchschnitt liegen. Aber selbst wenn man diesen als Messlatte nimmt, sind über 100.000 Ärzte und Ärztinnen Singles, die meisten von ihnen auf Partnersuche.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) schrieb 2011 in einem Artikel über den Trend zum „Assortative Pairing“. Der aus dem angelsächsischen stammende Begriff bezeichnet ein Phänomen, dass sich Besserverdiener innerhalb ihrer gesellschaftlichen Schicht oder Klasse auf Partnersuche begeben. Diesem Trend folgend bedeutet das für die Gruppe der Ärzte, dass es jetzt nicht mehr heißt Arzt sucht Krankenschwester, Arzt sucht Sie oder Ärztin sucht Ihn. Gemäß Assortative Pairing heißt es heute dann Arzt sucht Ärztin oder umgekehrt Ärztin sucht Arzt - gleich und gleich gesellt sich gerne. Entsprechende Wünsche werden dann auch an die Partner- und Ehevermittlung von Ärzten und Ärztinnen gestellt.

Die physische und psychische Belastung von Ärztinnen und Ärzten ist groß. Tagdienste, Nachtdienste, Bereitschaftsdienst, Notfalleinsätze, all das nimmt viel Zeit in Anspruch. Dabei bleibt für die Partnersuche kaum Zeit und die Gelegenheiten die Traumfrau oder den Traummann kennenzulernen sind rar. Dabei genießt der Arzt als Partner oder die Ärztin als Partnerin seit eh und je ein sehr hohes Ansehen. Sie sind auf dem Singlemarkt begehrt. Ob der Arzt Single ist oder die Ärztin Single ist, für beide ist eine seriöse Partnervermittlung eine gute Alternative, manchmal sogar die einzige sinnvolle Möglichkeit, einen adäquaten Partner für eine verbindliche, glückliche Beziehung zu finden.

RIA GOEHLER Partnervermittlung und Coaching ist auf die Partnersuche von Akademikern spezialisiert und damit auch auf die Partnersuche für Ärzte und Ärztinnen. Unsere Coachs sind kompetente Ansprechpartner für alles rund um die Beziehung von Ärzten, die Partnerschaft zwischen Ärzten und ebenso von Ärzten mit anderen Akademikern oder Ärztinnen mit Unternehmern. Ebenso sind sie Ansprechpartner, wenn Blockaden oder Hindernisse bei der Partnersuche aufzudecken und aus dem Weg zu räumen sind.

Sie sind Arzt oder Ärztin, Allgemeinmediziner, Augenheilkundler, Chirurg, Hals-Nasen-Ohren-Arzt, Homöopath, Kardiologe, Neurochirurg, Pharmakologe, Psychiater, Psychotherapeut, Radiologie, Urologe oder einer anderen Fachrichtung? Sie sind auf Partnersuche und wünschen sich für Ihre ohnehin knappe Freizeit einen Lebenspartner, der zu Ihnen passt und mit dem Sie Ihr weiteres Leben verbringen? Eine liebevolle Beziehung, glückliche Partnerschaft, vielleicht Ehe und Familie? Dann rufen Sie uns an. Wir besprechen mit Ihnen Ihre Wünsche und machen uns für Sie auf Partnersuche. Wir freuen uns auf Sie.

 

2 Tipps für die Partnersuche für Ärzte und Mediziner

Ärzte und Mediziner finden wichtige Hinweise für die Partnersuche unter 5 Tipps für Singles für erfolgreiche Partnersuche und glückliche Partnerschaft. Ärzte und Ärztinnen stehen bei der Partnersuche vor weiteren Herausforderungen: der zeitlichen Komponente und der Vereinbarkeit von Beruf einerseits und Partnerschaft und Familie andererseits.

Partnerschaft erfordert Zeit. Genau die aber ist durch Tag- und Nachtdienste, Wochenend- und Bereitschaftsdienste, Fort- und Weiterbildungen knapp und nicht immer planbar. Ein potenzieller Partner muss dies wissen, tolerieren und mittragen. Andererseits muss man als Single bei der Tagesplanung keine Rücksicht auf einen Partner nehmen. Beim Eingehen einer Partnerschaft ändert sich das und bedeutet, dass man sein Freizeitverhalten entsprechend anpassen sollte.

Single-Tipp #1 für Ärzte: Sprechen Sie mit einem potenziellen Partner frühzeitig über den zeitlichen Komponenten Ihrer Tätigkeit.

Single-Tipp #2 für Ärzte: Passen Sie Ihre Freizeitaktivitäten an die Partnerschaft an und beziehen Sie Ihren Partner mit ein.