Partnerschafts-Blog

Alles rund um Liebe, Glück, Partnerschaft, Beziehung, Partnervermittlung, Partnersuche, Single- und Paar-Coaching, Dating, glückliches und erfülltes Leben und Genuss und anderes mehr. Lesen Sie was funktioniert und wie Sie das ändern, was nicht funktioniert. Jetzt auch als Podcast.

Podcast „Glücklich zu zweit“

Zeit einigen Wochen gibt es zusätzlich zu den wöchentlichen Blogartikeln einige davon auch als Podcast. Den Podcast kannst Du bei iTunes, Spotify, YouTube und direkt hier auf unserer Website anhören oder für später runterladen. Am besten abonnierst Du den Podcast gleich, dann erfährst Du es zuerst und verpasst es nicht, wenn es eine neue Folge von Glücklich zu zweit gibt.

Weiterlesen …

Termin-Rushhour - Priorität der Partnersuche

Der Terminkalender ist voll. Ein Businessmeeting jagt das nächste, etliche Abendveranstaltungen. An den Wochenenden sieht es nicht anders aus. Einladungen, Treffen mit Freunden, Besuch der Eltern, ein verlängertes Wochenende zum Mountainbiken, Theater, Konzert oder Kino. Für diejenigen, für die die Partnersuche mehr als nur ein zu erledigendes Projekt ist, die den Wunsch haben, eine Partnerschaft einzugehen, aufrechtzuerhalten und – mehr noch – dabei glücklich zu sein, gibt’s nur eines: Terminkalender entrümpeln und Freizeit schaffen.

Weiterlesen …

Glück findet man nicht, indem man es sucht, sondern indem man zulässt, dass es einen findet!

Millionen Singles sind auf der Suche nach dem großen Glück, auf der Suche nach dem oder der einen „Richtigen“, auf der Suche nach dem Seelenverwandten, auf der Suche nach einem Menschen, mit dem sie ihr künftiges Leben verbringen möchten. Manche probieren aus, was möglich ist und die Digitalisierung der Partnersuche bietet vermeintlich Möglichkeiten, die vor 20 Jahren undenkbar waren. Aber, es will einfach nicht klappen und trotz zahlloser Dates sind viele weiterhin auf der Suche. Ein chinesisches Sprichwort lautet: „Glück findet man nicht, indem man es sucht, sondern indem man zulässt, dass es einen findet!“ Ist da etwas dran und welche Schlüsse kann man daraus ziehen?

Weiterlesen …

Ich will Dich nicht – Absagen und der Umgang mit Absagen nach einem Date

Wer auf Partnersuche ist, kennt das nur zu gut: Man trifft jemanden und merkt, dass es nicht der oder die Richtige ist, oder aber man selbst würde schon gerne, aber der andere will nicht. In beiden Fällen keine angenehme Situation, die aber jeden Tag tausendfach passiert. Wie man mit einer Absage umgeht, was sie bedeutet und was man daraus folgert erläutert der folgende Beitrag.

Weiterlesen …

Was tun, wenn’s mit dem Verlieben nicht klappt?

Im letzten Beitrag haben wir darüber geschrieben, wie lange Verlieben dauert und wie es geht. Was aber tun, wenn man unzählige Frösche bereits geküsst hat, sich aber keiner in den begehrten Prinzen oder die ersehnte Prinzessin verwandelt hat, trotz aller Anstrengungen und Bemühungen man der oder dem Richtigen einfach nicht begegnet, der Postmann noch nie zweimal geklingelt hat und jedes Date ohne Verabredung zum zweiten Date endet? Das Studium eindeutig zweideutiger Bücher, Webinare, Seminare oder der Besuch von Flirtcoachs, die garantieren, dass man anschließend jede Frau rumkriegen und genau weiß, was Männer sich wünschen, haben Sie noch nicht absolviert? Gut so, denn die Tipps und Tricks bringen Sie auch nicht weiter. Wir wissen nicht, was Ihr bester Kumpel oder Ihre engste Freundin empfiehlt. Wir empfehlen, den folgenden Artikel.

Weiterlesen …

Wie lange dauert „Verlieben“ und wie geht das?

Veni, vidi, amavi – ich kam, ich sah, ich verliebte mich, Liebe auf den ersten Blick. Es gibt sie, allerdings so selten wie einen 6er im Lotto. Das romantische Klischee, die einen blitzartig treffende Liebe ist mehr eine Erfindung aus Hollywood, denn in der Realität anzutreffen. Was ist ausschlaggebend, warum wir uns in einen bestimmten Menschen verlieben und in viele andere nicht? Wie lange dauert es, bis wir merken, dass wir den oder die andere mehr als nur mögen. Was hat der, was ich nicht habe? – fragt man sich, wenn man vom Objekt der Sehnsucht (manchmal auch der Begierde) einen Korb bekommt und sie sich einem anderen zuwendet. Was ist das Geheimnis der Liebe?

Weiterlesen …

Kurz-Beziehung oder langfristige Partnerschaft - was macht den Unterschied?

Eine glückliche Beziehung zu einem anderen Menschen ist etwas Wunderbares und die vielen Singles sehnen sich nach ihrem Traumpartner. Wer nicht den One-Night-Stand, den schnellen Kick oder Selbstbestätigung sucht und das Glück hat, einen Menschen zu treffen, bei dem oder der das erste Eis bricht, die Chemie für einen gemeinsamen Schritt passt und beide Lust auf mehr verspüren, beginnt eine Beziehung. Woran kann man erkennen, ob es eine Kurzzeit-Episode wird oder aber die Zeichen auf eine längerfristige Partnerschaft stehen?

Weiterlesen …

Fairplay beim Dating

Rund 136 Millionen Mitgliedschaften verzeichneten die Online-Datingbörsen in Deutschland im Jahr 2017. Viele Singles sind in mehreren Onlinebörsen angemeldet. Etwa sechs Prozent (8,6 Millionen) waren aktiv und nutzten die Datingbörsen zur Partnersuche. Schätzungen, wie viele erste Dates es gibt, liegen bei etwa 30 Millionen, pro Jahr. Etliche Millionen im „RL“, dem realen Leben (real life) kommen dazu. Letztlich ist die Zahl unwichtig, denn dem Einzelnen geht es immer nur um ein Date: das letzte oder das nächste. Fairplay beim Dating sollte selbstverständlich sein, ist es aber ganz und gar nicht.

Weiterlesen …

Partnersuche – worauf kommt’s an, was ist wichtig?

Bei Tinder & Co. suchen die meisten anderes als den Partner fürs Leben, bei den Online-Partnervermittlungen ist diese Erwartung schon wahrscheinlicher, bei persönlichen Partnervermittlungen der Regelfall. In Dating-Apps und Online-Portalen entscheiden Menschen in wenigen Sekunden, ob der oder die andere ihn oder sie interessiert und ob ein näheres Kennenlernen lohnt. Eine negative Entscheidung ist kaum revidierbar, aber auf welcher Basis wird überhaupt eine Entscheidung für einen Partner getroffen?

Weiterlesen …

Reden ist Silber, Fragen ist Gold!

Jeder kennt sie und hat sie in seiner Umgebung. Menschen die ohne Punkt und Komma reden, reden, reden. Eine Unterhaltung mit einem solchen Menschen ist nicht wirklich eine Unterhaltung; einer führt einen Monolog, der andere schweigt und hört zu – oder auch nicht. Solche Situationen sind bei einem ersten Date, beim Kennenlernen an der Bar oder einem anderen zufälligen Treffen häufig anzutreffen. Punkten tut damit niemand. Bei der Partnervermittlung berichten Menschen häufig von genau solchen Situationen, da es meistens bei genau einem Kontakt bleibt. Ein zweites Mal tun sich das die wenigsten an. Sie können das ändern.

Weiterlesen …